Im Jahre 1890 gründeten Höckelheimer Bürger eine Vereinigung zur Pflege geselliger, sportlicher und kultureller Veranstaltungen. Dem Geist jener Zeit entsprechend nannten sie diesen Verein: „Krieger- und Landwehrverein von Höckelheim“. Hermann Röttger schaffte 1896 die heute noch vorhandene Vereinsfahne an und führte den Verein in den Folgejahren mit viel Eifer und Umsicht. 

Es folgten in den Nachkriegsjahren und mehrfachen Ruhephasen des Vereins Umbenennungen in "Kyffhäuser-Kameradschaft Höckelheim“ und „Kriegerkameradschaft  Höckelheim“. Am 15.02.1970 erfolgte mit Annahme einer neuen Satzung die erneute Umbenennung in „Krieger- und Schützenverein“. Unter primitiven Bedingungen wurde das Luftgewehrschießen eingeführt, Stationen waren der Heyser´sche Saal, die Mehrzweckhalle und 1976 endlich die Errichtung des eigenen neuen Schießstandes mit Clubraum im Deutschen Haus.  

Hier entwickelte sich inzwischen ein reges Vereinsleben. Mit seinen Sparten Altersabteilung, Schützen-, Damen- und Jugend- Abteilung hat der  Verei  einen festen Platz in unserer Dorfgemeinschaft errungen und kann bei einer stolzen Mitgliederzahl von 142 mit Vertrauen in die Zukunft sehen. 

Heute verfügt der Schützenverein Höckelheim e.V. über ein Schützenhaus am Hasselberg, In Binder´s Lust, von den Vereinskameraden selbst erbaut (siehe Foto). Übungszeiten sind Dienstags in der Zeit von 07:30 Uhr bis 22:00 Uhr.

 

Die Vorsitzenden und Präsidenten

  • 05. Juni 1890 bis 1892  August Müller
  • 1892 bis 1925   Hermann Röttger
  • 1925 bis 1944   Franz Hartenstein sen.
  • 1954 bis 1955   Franz Hartenstein sen. 
  • 1955 bis 1962   Wilhelm Leonhardt 
  • 1962 bis 1964   Herbert Wendt 
  • 1964 bis 1970   Otto Müller sen. 
  • 1970 bis 1978   Theodor Haupt 
  • 1978 bis 2014   Hartmut Hartje 
  • seit 2014          Hermann Specht

 
Die bisherigen Schützenkönige: 

  • 1838 C. F. Krohne
  • 1841 J. H. W. Ewers, Klosterpächter
  • 1890 H. Binnewies     
  • 1930 H. Binnewies jun. 
  • 1937 R. Hampe 
  • 1958 Werner Ellies 
  • 1970 Karl Nisse    
  • 1975 Dirk Hinzmann 
  • 1978 Hartmut Hartje    
  • 1979 Hartmut Hartje    
  • 1980 Gudrun Lupa     
  • 1982 Paul Prauß          
  • 1984 Paul Prauß 
  • 1986 Theodor Müller 
  • 1988 Heinrich Sommer
  • 1990 Ehrhardt Ellies 
  • 1992 Theodor Müller 
  • 1995 Peter Koch 
  • 2000 Hartmut Hartje 
  • 2002 Hildegard Ellies 
  • 2004 Martin Rohrig
  • 2006 Hartmut Meinshausen    
  • 2008 Jürgen Hinzmann  

 Foto rechts: Schützenkette aus Höckelheim 1838 bis 1995, ausgestellt im Heimatmuseum Northeim

 

Ansprechpartner:

Hermann Specht (Präsident)

Uwe Oelkers (2. Versitzender)

Kommunikation:

Tel. 05551 - 51112

Tel. 05551 - 61523

Adressen:

Brunkelskamp 16, 37154 Northeim

Plessering 6, 37154 Höckelheim